Tshirt Druck Frankfurt

T-Shirt bedrucken FrankfurtJunggesellenabschied T-Shirt

Der T-Shirt Druck eignet sich für…

  • Gruppenshirts
  • Abishirts
  • Abschlussshirts
  • Vereinsshirts
  • auch für Pullover
  • und andere Textilien

Der T-Shirt Druck hat besondere Vorteile:

    • personalisierte Designs
    • verschiedene Druckmöglichkeiten
    • Drucken von Fotos und anderen Grafiken
    • kostengünstiges Werbemittel

Was kann der Experte beim T-Shirt Druck Frankfurt?

Ein eigenes Tshirt designen, das ist für viele ein Ausdruck von Individualität. Vor allem, wenn ein einmaliges Ereignis ansteht, ist das individuelle Gestalten eines Shirts ein wunderbare Mittel, sich einen besonderen Tag in Erinnerung zu halten. Ob Abishirts, Gruppenshirts für den Junggesellenabschied, einzelne Anfertigungen oder Großauflagen: Beim Clopen Textildruck Frankfurt werden Sie selbst zum Shirtdesigner. Unser Service bietet Ihnen eine professionelle und effiziente Umsetzung Ihrer Ideen. Unsere langjährige Berufserfahrung lohnt sich für Sie: Wir bieten eine ganze Reihe an Druckverfahren an, so dass Sie die optimalen Möglichkeiten zur Verwirklichung haben. Wir beraten Sie natürlich gerne, welcher Textildruck für Ihren Auftrag der sinnvollste ist.

T-Shirt FrankfurtT-Shirt Druck Frankfurt

Welche Möglichkeiten habe ich beim T-Shirt bedrucken?

Für große Auflagen empfehlen wir das Siebdruckverfahren: Beim Siebdruck wird das Tshirt direkt mit Farbe bedruckt, sodass der Farbstoff tief ins Gewebe eindringen kann. Danach wird die Farbe im Trocknungsverfahren fixiert, was den Druck sehr beständig macht. Das Siebdruckverfahren liefert sehr hohe Qualität – ist aber auch etwas aufwändiger als andere Das T-Shirt bedrucken mit Siebdruck lohnt sich vor allem für größere Bestellungen.

Gibt es alternative Verfahren für den TShirtdruck?

Glücklicherweise gibt es für kleinere Auflagen eine Reihe von Alternativen beim Textildruck, die im Folgenden aufgelistet werden.

Beim Flexdruck kommt eine spezielle Folie zum Einsatz, die zuerst mit dem Motiv bedruckt wird. Die Folie wird dann auf das Tshirt gedruckt. Das Verfahren kann mit allen Standardfarben, mit Gold- und Silberfarben, sowie mit speziellen Glitzereffekten erfolgen.

Beim Beflocken wird eine flauschige, aber sehr robuste Folie auf das Tshirt gedruckt. Den Flockdruck kenn man beispielsweise von den Rückennummern auf Sporttrikots. Durch ihre robuste Natur ist die Beflockung ideal für Sporttextilien, die bei hohen Temperaturen gewaschen werden müssen.

Der Transferdruck hingegen erlaubt das Drucken von Fotos und aufwändigen Grafiken. Hier wird das Motiv zuerst auf eine spezielle Folie transferiert und dann im Anschluss auf das Tshirt aufgedruckt. Der Transferdruck eignet sich ebenfalls für kleine Auflagen.

Zu guter Letzt gibt es noch das Besticken der Textilien. Beim Besticken wird das Motiv, vorzugsweise Schrift, direkt in das Tshirt gestickt. Dadurch entsteht eine reliefartige Stickerei, dass der Kleidung einen edlen Touch verleiht.

HIER GEHT´S ZUM KONTAKT!